By Dr.-Ing. Habil. Kurt Hirschfeld (auth.)

ISBN-10: 3662302039

ISBN-13: 9783662302033

ISBN-10: 3662302047

ISBN-13: 9783662302040

Show description

Read Online or Download Baustatik: Theorie und Beispiele PDF

Similar german_7 books

Download PDF by Werner Skirl: Meßgeräte und Schaltungen zum Parallelschalten von

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Die Heizerschule: Vorträge über die Bedienung und die

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Baustatik: Theorie und Beispiele

Example text

B. bei Dachpfetten) die Größtwerte der Biegemomente für den Krag- und Koppel- II. Der statisch bestimmte ebene Träger 42 träger gleich sein, so müssen die Trägerlängen ein bestimmtes Verhältnis zueinander p aufweisen. Mit den Bezeichnungen der b (] Abb. 29 gilt für den Koppelträger: px2 maxM=8 ' A für die Kragträger: M= min _ (P x l - x + p (l 2 2 2 x) _1_ l - x) . 2 2 Die Beträge gleichgesetzt ergeben P x2 8 = p_8 (2 l x - 2 x2 bzw. 2 x2 = +l 2 - 2l x +x 2) l2 , woraus man die Stützweite des Koppelträgers A X l = V~= 0,707 l erhält.

93 4 = S x0 • In den nachstehenden Abb. 94 und 95 sind für die am häufigsten vorkommendeil Parabelflächen die Schwerpunktlagen angegeben. 9~ III. Zusammenfassendes Beispiel ( Parabelfläche) a) Fläche (Abb. 96) V y2 = 2 p X. y = 2 p X ; fiir x = a und y = b wird b2 = 2 pa und nach Division beider Gleichungen a a n. a F =Jydx =Jb lfi dx 0 0 V-;i" = la~Jx''•dx = ~3 fa~ a Va; 0 F= 2 3 ab. b) Größen, bezogen auf die y-Achse (Abb. 96) cx) Statisches Moment a a My= f ydxx = fb v~ xdx = 0 ~f 0 My = f V~ a'f, = f a b.

Nach der Abzählbedingung ergibt sich {J} {2) n=4+4·2-3·4=0. Abb. 73 Abb. 74 Das System ist aber verschieblich, da die Pole {1) {12) {2) auf einer Geraden liegen. In Abb. 74 sind die Stabrichtungen der Stäbe III und IV geändert, daher ist die Polgerade {1) {12) {2) geknickt. Der Widerspruch im Polplan zeigt an, daß dieses System unverschieblich ist. Einen im Prinzip gleichen Sonderfall stellt das Tragwerk Abb. 75 dar. Jeder Knoten ist zweistäbig angeschlossen, je- 19 7. Bestimmung des Grades der statischen Unbestimmtheit doch liegt der mittlere Knoten mit seinen beiden benachbarten auf einer Geraden.

Download PDF sample

Baustatik: Theorie und Beispiele by Dr.-Ing. Habil. Kurt Hirschfeld (auth.)


by Joseph
4.5

Rated 4.61 of 5 – based on 39 votes